Nachtschwärmer

Gepostet von meta-physik am Donnerstag 9 Oktober 2008

M 83Wer dieses Blog regelmäßig liest, wird bemerkt haben, dass die Beiträge hauptsächlich dem Weltraum und meinem Angebot als Werbeberaterin zu tun haben. Regeln, vor allem selbst aufgestellte, sind dazu da, um gebrochen zu werden, daher: Now about something completely different.

Gestern Abend war ich bei der Kickoff-Veranstaltung von Qype, einer von vielen Web2.0-Plattformen, mit dem Thema socialising in real life. Wo macht man das idealerweise: in Lokalen. Auf dieser Plattform findet man heraus, welche Lokale von welchen Leuten gemocht werden. Man kann seinen Lieblingsbeiseln ein Profil verleihen und andere Leute kennenlernen, die in die gleichen Kneipen gehen. Auf diese Weise entsteht ein sich ständig aktualisierender Stadtführer und Szeneguide, der nicht von abgehobenen Lokalkritikern geschrieben wird, sondern von Leuten, die wirklich hingehen und wissen, wovon sie schreiben.

Aber nicht nur nach Lokalen, auch nach Geschäften, Veranstaltungen und Leuten kann man suchen.

Ich hab natürlich gleich nach meinen beiden Lieblingsbeiseln gesucht und beide gefunden – beide doppelt. Andere finden diese Lokale also genauso cool wie ich – sehr schön!

Die Plattform ist international. Somit kann man also bei Bedarf (Urlaub, Dienstreise, …) auch andere Städte kennenlernen, und zwar aus der Licht von Leuten, die dort wohnen und die Szene kennen. Doch die Idee ist, wie ich es verstanden habe, doch hauptsächlich seine eigene Stadt kennenzulernen, Lokale zu entdecken, die man selber nicht gefunden hätte, Veranstaltungen zu besuchen, von denen man sonst nicht erfahren hätte und Sehenswürdigkeiten wahrzunehmen, an denen man bisher vorbeigegangen ist.

Und damit auch das Weltall dort vertreten ist, hab ich kurzerhand eine Gruppe „Das Weltall und der ganze Rest“ gegründet mit der Idee, auch Planetarien, Sternwarten und Astro-Vereine in ein Netzwerk aufzunehmen (was eine Alternative zu den kilometerlangen Linklisten auf diversen Webseiten ist. Also: beitreten und – Willkommen im Universum!

Kategorie Kiesel  Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar